16 Tage/ 15 Nächte
Dauer

Auf unserer Homepage stellen wir lediglich eine kleine Auswahl unserer Reiseangebote vor. Wir haben noch mehr zu bieten!

Beschreibung

  • Perfekt für alle, die zwar viel auf eigene Faust machen wollen, aber gerne einen „roten Faden“ haben. Die Tour lässt sehr viel Freiraum, die Rahmenbedingungen wie Verpflegung, Fortbewegung und Eintrittspreise sind jedoch gesichert.
  • Reiseart: YOLO! Rasante Erlebnisreise für junge, unkomplizierte Leute. Es ist immer was los und Ihr lernt das Land authentisch kennen
  • Das Meiste sehen für die geringsten Kosten! Ideal für kostenbewusste Reisende
  • Die Küsten von Zululand und die Berge von Lesotho
  • Hiking in der Tugela- Schlucht
  • Pirschfahrten im Krüger- und Addo- Nationalpark
  • Besuch des „New Hope“ Projekts von G- Adventures im ländlichen Shalati
  • Spannende Begegnungen, Wildtiere, Natur, Abenteuer,große Gefühle,… die Entdeckung einer unglaublich dynamischen Region!

Inklusive Leistungen

Reisen in kleinen, internationalen Gruppen (12- 14 Personen)
Englisch sprechende Reiseleitung
Übernachtung im Zelt und in Schlafsälen
Mahlzeiten, Transfers, Eintrittspreise und Ausflüge laut Programm
Transport z.T. im klimatisierten Kleinbus, z.T mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Abholung im Hotel in Capetown, Ablieferung im Hotel in Johannesburg. Wir buchen gerne Verlängerungsnächte!

Nicht im Preis inbegriffen:

Langstreckenflug
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke

Allgemeine Hinweise:
Reisebeginn einmal im Monat zu unterschiedlichen Wochentagen

Mindestteilnehmerzahl: 1 Person, garantierte Durchführung!

Je nach Abreisetermin schwankt der Preis, komm auf uns zu und wir sagen Dir Bescheid.

G

 


Varianten

Folgende Varianten sind möglich:

Gruppenreise ab 1749,- € p.P. im Doppelzimmer
1

Tag 1 - Cape Town


Ankunft zu jeder Zeit möglich. Der Guide heißt dich wilkommen. Streife auf eigene Faust durch Cape Town und genieße die ersten Eindrücke.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
2

Tag 2 - Cape Town- Oudtshoorn


Wir fahren in die Kleine Karoo und verbringen die erste Nacht im Zelt. Optional kann man die Cango Caves oder eine Straußenfarm besuchen.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
3

Tag 3 - Oudtshoorn- Tsitsikamma National Park


Wir überqueren das Outeniqua- Gebirge und genießen bei einem Zwischenstopp bei den Knysna Heads den fantastischen Ausblick. Freizeit! Jeder kann den Tag nach seiner Vorstellung verbringen, die Eintrittsgelder in die Nationalparks sind schon bezahlt. Wandern, Wale beobachten, Natur genießen,… Du willst den dritten Tag gleich unvergesslich machen? Wir sagen nur eins: Bungee- Jumping…
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
4

Tag 4 - Tsitsikamma National Park


Wir haben den ganzen Tag Zeit zum Wandern, Wale beobachten, Bungee-Jumpen,… Die Gegend ist so schön und man kann so viel erleben.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
5

Tag 5- Tsitsikamma National Park- Addo Elephant National Park


Heute geht´s auf die erste Pirschfahrt im Touring Wagen. Wer entdeckt den ersten Elefanten??
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
6

Tag 6 - Addo Elephant National Park- Graaff-Reinet


Wir erkunden die weite Halbwüstenlandschaft des Karoo Nationalparks. Die Landschaften sind so vielfältig in diesem Land. Wir übernachten in der Stadt Graaff-Reinet direkt vor dem Camdeboo- Nationalpark
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
7

Tag 7 - Graaff-Reinet- Malealea


Wir überqueren die Grenze zum höchsten unabhängigen Staat der Welt. Zeit zur freien Verfügung, um auf Pfaden durch dieses wunderschöne bergigie Land zu wandern oder zu reiten.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
8

Tag 8 - Malealea


Zeit zur freien Verfügung, um auf Pfaden durch dieses wunderschöne bergigie Land zu wandern oder zu reiten.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
9

Tag 9- Malealea- Drakensville


Zurück in Südafrika schlagen wir unser Lager am Fuße des beeindruckenden Gebirges auf.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
10

Tag 10 - Drakensville


Im Royal Natal- Nationalpark begeben wir uns auf eine Wanderung entlang der Tugela- Schlucht
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
11

Tag 11 - Drakensville- Saint Lucia


Wir machen uns auf den Weg nach St. Lucia. Die Stadt liegt in der Nähe der Küste von Zululand.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen
12

Tag 12 - Saint Lucia


Wir haben genug Zeit, den Tag auf eigene Faust zu gestalten. Es besteht die Möglichkeit zu einer Pirschfahrt im Hluhluwe-iMfolozi-Park oder einem Ritt am Strand entlang.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
13

Tag 13 - Saint Lucia- Mlilwane Wildlife Sanctuary


Wir überqueren die Grenze nach Swasiland und schlagen unser Lager im Naturschutzreservat Milwane Wildlife Sanctuary. Wir sind gespannt, was uns an „Wildlife“ begegnet.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
14

Tag 14 - Mliwane Wildlife Sanctuary- Kruger National Park


Es geht weiter zum Krüger NP, dem wohl bekanntesten Nationalpark in South Africa . Am Nachmittag unternehmen wir eine Pirschfahrt im Touring- Fahrzeug.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
15

Tag 15 - Kruger NP- Manyeleti


Den ganzen Tag machen wir Pirschfahrten und lassen uns von der Tierwelt begeistern. Später setzen wir unsere Reise in das Dorf Shalati fort. Abends bekommen wir ein traditionelles Abendessen aufgetischt und sehen den Tänzen der Shangaan zu.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
16

Tag 16 - Mayeleti- Johannesburg


Am Morgen erwartet uns der Besuch des von G- Adventures unterstützen Projekt Hope Africa, einer Vorschule für Kinder. Anschließend fahren wir weiter nach Johannesburg, der Hauptstadt Südafrikas. Hier endet unsere Tour um ca. 20 Uhr. Es empfiehlt sich, noch ein paar Nächte zu bleiben um Johannesburg zu erkunden und das Erlebte zu verarbeiten. Wir buchen gerne Verlängerungsnächte.
Verpflegung: Frühstück, Mittagessen

Zebra, Afrika, Safari, Nationalpark, Tier

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Review schreiben

Bewertung