6 Tage
Dauer

Lernen Sie auf dieser kleinen Überlandreise von Vientiane nach Luang Prabang das ursprüngliche Laos und die traumhafte Naturlandschaft des Landes kennen!

Beschreibung

  • Traumhafter Kuang Sy Wasserfall
  • Königsstadt Luang Prabang
  • faszinierende Landschaftszüge
  • lernen Sie das ursprüngliche und ländliche Leben kennen
  • Bootsfahrt auf dem Mekong

Inklusive Leistungen

5 Übernachtungen in Mittelklassehotels
5x Frühstück
Deutsch sprechende, örtliche Reiseleitung
Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
Eintrittsgelder und Besichtigungen laut Ausschreibung

Nicht im Preis inbegriffen:
Langstreckenflug/Anreise Vientiane – Abreise Luang Prabang
Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke
optionale Ausflüge
Visum

Allgemeine Hinweise:

Aufgrund von Währungsschwankungen sind Preiserhöhungen möglich

Aufgrund von Währungsschwankungen und zur Hochsaison (z.B. Weihnachten/Silvester) können Preiszuschläge anfallen

 


Varianten

Folgende Varianten sind möglich:

Privatreise – Beginn täglich

Standard und Superior Variante buchbar

 

 

 

1

Tag 1 - Vientiane

Sie starten mit der Erkundung der Hauptstadt Laos um ca. 13.30 Uhr. Die Anreise sollte bis spätestens 12.00 Uhr erfolgen. Abholung am Flughafen. Sie besichtigen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Vientiane wie den Wat Sisaket. Weiter geht es zum Wat Prakeo, in dem einst der Jade-Smaragd-Buddha aufbewahrt wurde.

2

Tag 2 - Vientiane - Vang Vieng

Die Fahrt durch die schöne Landschaft von der Hauptstadt Vientiane nach Vang Vieng dauert etwa drei Stunden. Das charmante Städtchen liegt am Nam Song Fluss, eingebettet in eine beeindruckende Felslandschaft. Die Kalksteinberge wirken sehr imposant und weisen zahlreiche Höhlen auf, die Sie erkunden können.

3

Tag 3 - Vang Vieng - Luang Prabang

Der Weg von Vang Vieng in die alte Königsstadt Luang Prabang führt durch faszinierende Berglandschaften. Unterwegs halten Sie in verschiedenen Dörfern und lernen das ländliche Leben in Laos kennen. Luang Prabang, dessen Zentrum unter dem Schutz des UNESCO Weltkulturerbes steht, wirkt kleinstädtisch. Die charmante Stadt liegt wunderschön am Ufer des Mekong und bietet von den Hügeln herrliche Blicke auf die Landschaft.

4

Tag 4 - Luang Prabang

Sie besuchen zunächst den Wat Sene und den herausragenden Wat Xieng Thong. Dann besteigen Sie ein Boot, von dem Sie bei der Fahrt flussaufwärts auf dem Mekong die herrlich stille Landschaft am Ufer betrachten können. Sie legen beim Höhlentempel Pak Ou an. Tausende Buddha-Figuren wurden über die Jahrhunderte von Gläubigen hier aufgestellt. Auf dem Weg zurück halten Sie im Dorf Ban Xanghai, in dem eine spezielle Sorte Reisschnaps destilliert wird. Weiter besuchen Sie zwei Dörfer, die für handgeschöpftes Papier bekannt sind. Zurück in Luang Prabang unternehmen Sie einen Spaziergang zum Hügel Phou Si, von wo Sie einen traumhaften Blick über die Stadt und die Einmündung des Flusses Nam Khan
in den Mekong genießen.

5

Tag 5 - Luang Prabang

Heute fahren Sie zum Kuang Sy Wasserfall, einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos. Der mehrstufige Wasserfall stürzt über die Kalksteinfelsen majestätisch hinab und das Wasser formt an den Felsenflüssen türkisfarbene Wasserlöcher, in denen Sie sich ein erfrischendes Bad gönnen können. Danach besuchen Sie die Organisation Ock Pop Tok, welche vor allem Menschen in ländlichen Regionen eine Ausbildung in der traditionellen Textilverarbeitung ermöglicht.

6

Tag 6 - Luang Prabang

Sie starten zu Fuß zum Morgenmarkt. Das Essen hier wird von Kleinbauerfamilien in den umliegenden Dörfern und nördlichen Provinzen hergestellt und nach Luang Prabang gebracht. Nach einem Spaziergang entlang der Straßen kommen Sie zum „neuen“ Kloster Wat Mai. Neben dem Tempel Wat Mai befindet sich das Nationalmuseum (dienstags geschlossen), das früher der königliche Palast (Haw Kham) war. Anschließend werden Sie zum Flughafen gebracht (ca. 12.00 Uhr). Weiterflüge sind ab 15.00 Uhr möglich.


Vientiane – Vang Vieng – Luang Prabang

Mitnehmen:
– Einen guten Tages-, und Trekkingrucksack
– Wasserdichter Sack oder Hüfttasche (für Dokumente, Geld, Pass)
– gute Wanderschuhe und gute Sandalen oder zusätzlich Sportschuhe (bitte vorher gut einlaufen)
– Sonnenschutz, Sonnenhut
– lange, leichte, helle Kleidung und kurze Kleidung

Marktstand in Thailand

Reisereviews

Bisher gibt keine Reviews

Schreiben Sie ein Review

Bewertung