Für unseren Sommerurlaub 2021 wollten wir aufgrund von Corona gerne in Europa bleiben, dabei aber nicht auf Sommer, Sonne und Meer ohne Ende zu verzichten. Nach einer kleinen Recherche entschieden

Anfang August merkten wir, dass das Wetter in Deutschland nicht besser wird, wir aber dringend Sonne nötig hatten. Aufgrund dieses Virus‘ wollten wir aber kein Risiko eingehen und da Malta

Ende September 2019 hatte ich die Möglichkeit, an einer einwöchigen Ayurveda-Kur teilzunehmen. Diese Erfahrung wollte ich auf jeden Fall machen, um den Ablauf einer solchen Kur kennen zu lernen. Möchte

Mit diesen Worten kann ich Singapur beschreiben: modern, interkulturell, sauber, grün… und wunderschön! Fliegt man mit der Singapore Airlines nach Asien kann ich empfehlen, auf dem Hin- oder Rückflug einen

Es war wieder mal Zeit für Thailand! Mir gefällt die Leichtigkeit vor Ort und ich liebe das thailändische Essen. Dieses mal ging es an die Ostküste, und zwar nach Koh

Südafrika stand schon lange ganz oben auf meiner Liste, und da ich für meinen Wunschreisezeitraum keine Reisebegleitung finden konnte, aber nicht darauf verzichten wollte dieses interessante Land kennen zu lernen,

Ich reise immer wieder gerne nach Thailand, da das Land viel zu bieten hat: die Metropole Bangkok, Kultur im Norden und wunderschöne Strände im Süden. Meine letzte Thailand-Reise ging in

Ende September erkundete Annette Hlawatsch für 2 Tage die spannende Metropole Seattle, die größte Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Das Foto zeigt sie vor der bekannten Space Needle, ein 184 Meter hoher Aussichts- und Restaurantturm.

Simona reiste dieses Jahr nach Vietnam, es war bereits ihre dritte Vietnam-Tour. Sie war überrascht, wie sich das Land verändert hat, es scheint gerade einen Wirtschaftsboom zu erleben. Simonas Tourverlauf war von Nord nach Süd, der Startpunkt war Hanoi, Vietnams Hauptstadt.

anderes reisen-Mitarbeiterin Simona Conti war für euch in Indochina unterwegs (Kambodscha, Laos und Vietnam).
Wir möchten euch ihre Kambodscha-Tour kurz vorstellen: Startpunkt von Simonas Reise war Phnom Penh, die Hauptstadt Kambodschas mit 1,5 Millionen Einwohnern.