Am 24.04. ging es für mich auf meine erste Fernreise als Azubi bei Anderes Reisen. Weil ich mich sehr für den asiatischen Raum interessiere war meine Vorfreude besonders groß, denn

Kia Orana! Das war die erste Begrüßung nach meiner Ankunft am Flughafen von Rarotonga, der Hauptinsel der Cook Inseln. Die Formalitäten halten sich an dem winzigen Flughafen in Grenzen und

Nach dem Abitur 2017 stand für mich fest: Ich brauche erst einmal eine Auszeit, und das am besten während man die Welt erkundet. Und so beschlossen meine beste Freundin und

Anfang des Jahres kam ein sehr sympathisches Pärchen zu uns, um eine Reise in die USA zu buchen. Wir freuen uns sehr, dass diese beiden ein so schönes Urlaub hatten

Südafrika stand schon lange ganz oben auf meiner Liste, und da ich für meinen Wunschreisezeitraum keine Reisebegleitung finden konnte, aber nicht darauf verzichten wollte dieses interessante Land kennen zu lernen,

Im April durfte Antonia Schröder 7 Tage auf der Starclipper in Thailand verbringen. Die Fahrt begann und endete in Phuket. Der südlichste Punkt war Penang, Malaysia. Auf dem Weg dorthin lagen einsame Inseln mit schneeweißen Stränden und bunten Unterwasserwelten…

Ende Mai machte sich Lilli Allgaier auf, Südafrika in einer internationalen Gruppe mit unserem Partner G-Adventures zu erkunden. Aber lest selbst….

Backstreet Boys, enge Nachtzüge, Streetfood- Crawl, Beachvolleyball an einsamen Stränden, Fahrradfahren durch die Reisfelder,  Streifzüge durch Hoi Ans Bars, Cocktails aus dem „Bucket“, Schlafentzug und Bauchmuskeln vom Lachen.

Auf eigene Faust von Kapstadt bis Johannesburg.
Am liebsten planst du deine Trips selbst. Du willst Leute treffen, Abenteuer erleben, die Zeit vergessen und einfach spontan drauf los düsen. Spontan und flexibel und ohne Stress.